Erster Erscheinungstermin 17. Mai 2019
Fotos und Geschichten werden heute flüchtig konsumiert, auf kleinen
Bildschirmen, ohne die ganz große Aufmerksamkeit. Dieser Entwicklung
wollen wir mit dem Stuttgarter Zeitung Magazin ganz bewusst ein anderes
Modell entgegensetzen: ein Magazin mit Format, in luxuriösem
Layout, mit gewaltigen Bildern und Geschichten aus den Bereichen
Mode, Popkultur, Kunst oder Reise. Dazu gibt es „harte Themen“ aus der
Politik, mit Leichtigkeit erzählt.
Wir nehmen Lifestyle nicht auf die leichte Schulter, sondern ernst und
erzählen die Geschichte(n) hinter der Marke. Wir nehmen unsere Leser
mit in Welten, die normalerweise verschlossen sind und lassen sie hinter
die Kulissen von Politik, Pop und Kunst blicken.
Für das Story-Telling, das wir etablieren wollen, ist das hochwertige
Papier im Überformat die beste Darstellungsform: Der Lesegenuss
ist verbunden mit der Fokussierung auf das Wesentliche. Nichts lenkt
von den starken Marken und spannenden Machern ab, die in unserem
Magazin vorgestellt werden.

StZ Magazin