Das SWR4 Baden-Württemberg Festival 2020 kann stattfinden – trotz Corona. An drei Tagen bietet das Festival ausgesuchte Leckerbissen in Sachen Schlagermusik und macht Stuttgart kurzerhand zur Schlagerhauptstadt.

SWR4 Baden-Württemberg Festival 2020

Sie kommen alle in die Schwabenmetropole: Ramon Roselly, Kerstin Ott, Annett Louisan, Johnny Logan und auch Howard Carpendale. Am 16., 17. und 18. Oktober folgen sie der Einladung von SWR4 zum diesjährigen SWR4 Baden-Württemberg Festival 2020. Corona hin oder her. Die Veranstalter haben Mittel und Wege gefunden, die Livekonzerte vom 16. bis 18. Oktober auf die Bühne zu bringen.

Und mehr als das. Die Acts werden online und on air übertragen. In welchem Umfang bei den Konzerten Publikum zugelassen werden kann, hängt von der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ab. Tickets gibt es auf der Website http://www.swr4.de zu gewinnen. Höhepunkte des Festivals sind auf jeden Fall die Preisverleihungen: Howard Carpendale wird im Rahmen des Festivals für sein musikalisches Lebenswerk geehrt, Ramon Roselly zum „Newcomer des Jahres“ gekürt, „Star des Jahres 2020“ ist die Sängerin Kerstin Ott.

Besondere Momente versprechen außerdem die „GanzNah“-Konzerte mit Annett Louisan und Johnny Logan in der Spardawelt. Eine begrenzte Anzahl von Zuhörenden erlebt dabei die Stars aus nächster Nähe. Annett Louisan hat auf ihrem neuen Album „Kitsch“ ihre Lieblingslieder der vergangenen fünf Jahrzehnte neu interpretiert. Große Künstler wie Marianne Rosenberg, Lionel Richie und Helene Fischer hat sie sich dafür vorgenommen und aus ihren Titeln poppige Chansons gemacht, die sie mit ihrer Band live in der Spardawelt in Stuttgart präsentiert.

SWR4 Festivalstream an allen drei Tagen

Würdiger Festivalabschluss ist das „GanzNah“-Konzert von Johnny Logan am Sonntag auf derselben Bühne. Der 66-jährige Ire, der in Brunnthal bei München lebt, ist einer der erfolgreichsten Schlagerstars. Ihm gelang es, gleich dreimal den Eurovision Song Contest zu gewinnen. Zweimal als Sänger, etwa mit dem Hit „Hold Me Now“, und einmal als Komponist. Das Konzert wird live in SWR4 Baden-Württemberg und per Livestream auf http://www.swr4.de/festival übertragen.

Spannende Unterhaltung versprechen die SWR4-Höhepunkte, der Talk mit Jörg Assenheimer. Er spricht mit Inka Bause, Marie-Luise Marjan, Wolfgang Lippert, Birgit Schrowange und Günther Oettinger über ihr Leben und aktuelle Themen. Die Gäste berichten von ihren musikalischen Vorlieben und davon, was sie derzeit bewegt. Musikalisch umrahmt wird das Ganze von der SWR4 Band, der Talk wird ebenfalls live auf http://www.swr4.de/festival gestreamt und im Programm von SWR4 Baden-Württemberg gesendet.

Das SWR4 Festivalradio läuft am Freitag von 13 bis 24 Uhr, am Samstag von 6 bis 24 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr. An allen drei Tagen läuft der SWR4 Festivalstream, in dem alle Livekonzerte sowie die schönsten Momente der letzten Festivaljahre gezeigt werden.

Das SWR4 Baden-Württemberg Festival 2020 in Kürze

Freitag, 16. Oktober:
20 Uhr, „GanzNah“-Konzert mit Annett Louisan, Spardawelt

Samstag, 17. Oktober:
20 Uhr, Preisverleihung „Gläserne 4“ an die „Durchstarter 2020“, Spardawelt, mit Kerstin Ott, Ramon Roselly, Howard Carpendale

Sonntag, 18. Oktober:
16 Uhr Prelistening mit Howard Carpendale für SWR4-Gewinner, Spardawelt
19 Uhr, „GanzNah“-Konzert mit Johnny Logan, Spardawelt

Festivalradio und Festivalstream:
Freitag, 16. Oktober, 13–24 Uhr Samstag, 17. Oktober, 6–24 Uhr Sonntag, 18. Oktober, ab 12 Uhr. SWR4 Festivalstream auf http://www.swr4.de