Ab sofort am Kiosk: Das Backmagazin Zucker & Mehl der Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten. Bereits die vierte Ausgabe wird in diesem Jahr auf den Markt gebracht. Auf 68 Seiten gibt es Rezepte, Features und Tipps rund ums Backen in der Weihnachtszeit. Lesen Sie heute: Unser Lieblingsrezept 2019 – Bananen-Vanille-Plätzchen.

Zutaten:

2 reife Bananen
100 g Mandelmus, weiß
3 TL Zitronensaft
Mark von einer Vanilleschote
100 g Walnüsse
1 Prise Salz
70 g Zucker
150 g Dinkelmehl
150 g Walnusshälften
50 g Zartbitterkuvertüre

Backzeit:

12 Minuten, 170 Grad, Ober/Unterhitze

Weiter zur Zubereitung

1. Schritt:

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.

2. Schritt:

Die Bananen schälen und zusammen mit Mandelmus, Zitronensaft und Vanille mit dem Stabmixer fein pürieren.

3. Schritt:

Die Walnüsse hacken und zusammen mit Salz, Zucker und Mehl zum Bananenmus geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

4. Schritt:

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte, ofenfeste Form geben und glatt streichen (ca. 1–1,5 cm dick). Die Walnusshälften auf dem Teig verteilen.

5. Schritt:

Die Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen lassen, und die Plätzchen damit verzieren.

Dieses Rezept empfiehlt: Anna Göltenbodt, Winnenden

Das Magazin gibt es auch im Online-Shop

Zucker & Mehl

Foto: Anna Göltenbodt