ANLASS

Hermès

Die Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten veröffentlichen am Samstag, 14. September 2019 erstmalig ein Opening Spread auf Seite 2 und 3. Dieses aufmerksamkeitsstarke Werbeformat galt bisher nur in überregionalen Tageszeitungen als besonderes Highlight für Werbetreibende.
Mit der Veröffentlichung wird der Ansatz gestärkt, dass Print nichts an seiner Attraktivität und Relevanz für Werbungtreibende mit einkommensstarken Zielgruppen verloren hat.
Die Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten bieten als Leitmedium in einer der strukturstärksten Regionen Deutschlands, ein ideales Umfeld auch für nationale Marken-Kampagnen.

IDEE + ARGUMENTE

Die Stuttgarter Zeitung Werbevermarktung nutzt das neue Werbepotential für Anzeigenkunden und gewinnt Hermès International SCA als Kunde für das aller erste Opening Spread in den Tageszeitungen StZ und StN.

Hermès bedient die Werbeplattform um die Neueröffnung des Hermès Shop in der Stuttgarter City in großer Reichweite zu bewerben.

ERGEBNISSE

Anzeige – Stuttgarter Zeitung
ZMG Kampagnenreporting

Die Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten erreichen in der gewählten Belegung 478.800 Leser bei einer gesamten Auflage von 171.000 Exemplaren.
Quelle: 2. Quartal 2018 (IVW)

KONTAKT

Robin Kiebele
Key Account Manager
Luxury & Lifestyle | Event & Concept Sales
STUTTGARTER ZEITUNG Werbevermarktung GmbH
Fon: 0711 7205-1673
Mail: r.kiebele@stzw.zgs.de I