glaub|wür|dig: als wahr, richtig, zuverlässig erscheinend und so das Glauben daran rechtfertigend

Quelle: Duden

Guter Journalismus ist für uns eine Selbstverständlichkeit, denn wir wissen, unsere Zielgruppe legt hohen Wert auf unsere Seriosität: 8 von 10 Befragten vertrauen auf das Handwerk der Journalisten. Deshalb profitieren auch die werbetreibenden Unternehmen.

SERIOSITÄT

81% der Deutschen sind der Meinung, Werbung in Tageszeitungen ist glaubwürdig und zuverlässig.**
Für 76% der Deutschen sind regionale Tageszeitungen unverzichtbar, um über das Geschehen vor Ort zu informieren.**
76% der Deutschen sind der Meinung, Geschäfte, die in der Zeitung werben, sind seriös.**
82% unserer Leser sind sich sicher, dass sie sich auf Artikel und Berichte in unseren Tageszeitungen verlassen können.*

Zeitungen werden intensiv genutzt. Dreiviertel aller Deutschen lesen mindestens die Hälfte aller Seiten einer Zeitung. Währenddessen gilt das Lesen als Haupttätigkeit: Unsere Leser sind sehr fokussiert und lassen sich nicht ablenken. Hieraus lassen sich eine hohe Beachtungschance für Ihre Werbeanzeigen sowie eine hohe Erinnerungsleistung ableiten.

Quellen: *b4p 2020 I STZ/STN PLUS Leser pro Ausgabe, Pot. 490.000 / **ZMG Bevölkerungsumfrage 2019, WLK 14+

INVOLVEMENT

76% unserer Leser lesen die Tageszeitung konzentriert und machen nichts nebenbei.* Andere Medien sind weniger fesselnd.**
Zeitungen werden intensiv genutzt. 74% der Deutschen lesen mindestens die Hälfte aller Seiten.**
74% unserer Leser können sich an Dinge, die sie auf Papier gelesen haben, besser erinnern, als an etwas, das sie auf dem Bildschirm gesehen haben.*
Die Lesedauer beträgt im Schnitt 38 Minuten täglich.**

fo|kus|sie|ren: sein Hauptaugenmerk auf etwas richten, sich auf etwas konzentrieren

Quelle: Duden

Media-Analyse

StZ-Anzeigegem.
Gesamtbelegung Plus

0
Exemplare